Donnerstag, 10. Mai 2018

Das Burgberger Tierparadies

Liebe Leserinnen und Leser meines Blogs,

heute möchte ich Euch das Burgberger Tierparadies im Oberallgäu vorstellen. 
Wir hatten es vor einigen Wochen zusammen mit Freunden besucht und dort einen schönen und entspannten Nachmittag verbracht.

Das kleine Tierparadies ein Stückchen vor Burgberg am Grünten gelegen, kann man wohl am Besten als einen kleinen Streichelzoo beschreiben. 

Hier leben Hasen, Hausschweine, Ziegen, Schafe, Hühner, ein Pony und noch einige andere Tiere mehr. In viele Gehege kann man hinein, um den Tieren ganz nah zu sein und diese auch streicheln, was natürlich unseren Kindern sowie den vielen anderen kleinen Besuchern im Tierparadies eine große Freude bereitet hatte.

Angrenzend zu dem Tierparadies befindet sich eine Gastronomie mit einer großen Terrasse sowie auch ein kleiner Spielplatz.

Natürlich darf man hier keine riesig große Anlage erwarten, je nachdem, wieviel Zeit man sich für die einzelnen Gehege und Tiere nimmt, kann man hier dennoch gut und gerne eine bis eineinhalb Stunden ganz nahe bei den Tieren verbringen, bevor man es sich vielleicht noch anschließend in der Gastronomie gut gehen lässt.

Weitere Informationen zum Burgbergerer Tierparadies findet Ihr hier
Ähnliche Vorschläge in meinem Post, die vielleicht auch für Euch interessant sein könnten sind der Ulmer Tiergarten oder der Bauernhof Krötz bei Sonthofen.

Viel Spaß im Tierparadies wünscht Euch

Euer Markus